Suche nach aktuellen ProjektenErweiterte Suche

Leitung aktueller Projekte: Helmut Mahringer (5 Treffer)

Helmut Mahringer (Projektleitung)
"Standing Research Committee" zur Arbeitsmarktpolitik in der COVID-19-Krise (Standing Research Committee on Labour Market Policy in the COVID-19 Crises)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Auftraggeber: Arbeitsmarktservice Österreich – Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Institut für Höhere Studien – Synthesis
Das Arbeitsmarktservice Österreich etabliert zur Beratung in Fragen der Arbeitsmarktprognosen und möglicher Adaptierungen arbeitsmarktpolitische Maßnahmen im Laufe der COVID-19-Pandemie. Dieses Gremium wird von Expertinnen und Experten mehrerer Forschungsinstitute beschickt und vom WIFO koordiniert.
Helmut Mahringer (Projektleitung)
Entwicklung von Arbeitszeit und Beschäftigung in Österreich (Development of Working Time and Employment in Austria)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
In den beiden großen Krisen der letzten 12 Jahre (Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise, COVID-19-Krise) schlug sich der drastische Einbruch von Produktion und Wertschöpfung nur deutlich abgeschwächt auf dem Arbeitsmarkt nieder. Dies geht wesentlich auf eine Reduktion der geleisteten Arbeitszeit pro Beschäftigten zurück. Die Inanspruchnahme der Kurzarbeit trug zu diesem Arbeitszeitrückgang zwar bei, war aber – vor allem während der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise – keinesfalls dessen alleinige Ursache. Die vorliegende Studie greift auf Daten zur makroökonomischen Entwicklung, zur Entwicklung der Arbeitszeit und zum Einsatz der Kurzarbeit zurück. Sie geht den Fragen nach, ob, in welchen Konjunkturphasen und in welchem Ausmaß Arbeitszeitveränderungen den Zusammenhang zwischen Wirtschaftswachstum und Beschäftigung beeinflussen und inwieweit sich die Entwicklung dieser beiden Größen voneinander entkoppelt hat.
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien – Wirtschaftskammer Österreich – Landwirtschaftskammer Österreich – Österreichischer Gewerkschaftsbund
Helmut Mahringer (Projektleitung)
Evaluierung der Effektivität und Effizienz von Bildungsmaßnahmen des Arbeitsmarktservice (Evaluation of the Effectiveness and Efficiency of Training Measures of the Labour Market Service)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Helmut Mahringer (Projektleitung)
Erwerbs- und Einkommensverläufe in Österreich. Ein Kohortenvergleich der Entwicklung seit den 1970er Jahren (Employment and Income Careers in Austria. A Cohort Comparison of Developments since the 1970s)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
Im Rahmen des Projektes wird ermittelt, ob, in welchem Ausmaß und für welche Arbeitsmarktgruppen sich die Erwerbsintegration und ihre Qualität in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Die Veränderungen der Erwerbsverläufe werden anhand von Erwerbslaufbahnen 40-Jähriger bzw. ergänzend auch 30-jähriger abgebildet. Verglichen werden die Erwerbskarrieren von drei bzw. vier Geburtsjahrgangsgruppen im Abstand von jeweils 10 Jahren, für die aus den Daten des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger, die am WIFO verarbeitet werden, wesentliche Teile der Erwerbskarrieren ab dem potentiellen Arbeitsmarkteintritt mit 15 Jahren verfügbar sind.