Suche nach aktuellen ProjektenErweiterte Suche

Leitung aktueller Projekte: Michael Peneder (3 Treffer)

Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Auftraggeber: World Economic Forum
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
As the Austrian partner organisation for the World Economic Forum's Global Competitiveness Report, WIFO undertakes a survey among leading business managers.
Michael Peneder (Projektleitung)
Rahmenvertrag für die Bereitstellung von Informationen und Analysen für die Aufbereitung von Forschungs-, Technologie- und Innovationsthemen im Bereich der Schlüsseltechnologien für Innovationen der Industrie: IKT, Produktion und Nanotechnologie (Framework Contract for the Provision of Information and Analysis for the Preparation of Research, Technology and Innovation Topics in the Field of Key Technologies for Industrial Innovation: ICT, Manufacturing and Nanotechnology)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Austrian Institute of Technology – Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH
Auftraggeber: eutema GmbH
Die Bereitstellung von Informationen und Analysen zur Aufbereitung von Forschungs-, Technologie- und Innovationsthemen im Bereich industrieller Schlüsseltechnologien konzentriert sich u. a. auf neue Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sowie die industriellen Fertigung.
Michael Peneder (Projektleitung)
Technologie-, Innovations- und Industriepolitik. Eine Diskussion neuer Ansätze (Technology, Innovation and Industrial Policy. A Discussion of New Approaches)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH
Das Projekt unterstützt in Zusammenarbeit mit Joanneum Research einen vom Rat für Forschung und Technologieentwicklung initiierten Stakeholder-Prozess zur Neuen Industriepolitik. Einer ersten Bestandsaufnahme aktueller Konzepte und Instrumente sowie der Entwicklungen auf europäischer Ebene folgen mehrere Workshops, in denen die Herausforderungen und Chancen für Österreich erörtert werden. Ein abschließender Synthesebericht wird die Arbeiten zusammenfassen und Empfehlungen für die österreichische Industriepolitik ableiten.