Suche nach früheren VeranstaltungenErweiterte Suche

Detailansicht

Ökonomische Wirkungen des gemeinnützigen Wohnbaus (Economic Effects of Non-profit Housing)
Pressekonferenzen, 10.3.2021 9:30
Veranstalter: Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen – Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 03.03.2021 0:00
Welche wirtschaftliche Rolle spielen die gemeinnützigen Bauvereinigungen in Österreich? Wie hoch ist der Wohnkostenvorteil für Bewohnerinnen und Bewohner? Welchen Beitrag leisten gemeinnützige Bauvereinigungen zum BIP-Wachstum und in welchem Ausmaß erhöhen sie den privaten Konsum und gesamtwirtschaftliche Investitionen? Antworten darauf gibt die neue Studie "Ökonomische Wirkungen des gemeinnützigen Wohnbaus", die vom Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen beauftragt und vom Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung Wien (WIFO) durchgeführt wurde. Aufgrund von COVID-19 werden die Ergebnisse in einer virtuellen Pressekonferenz präsentiert. Um die elektronischen Zugangsdaten für die Veranstaltung zu erhalten, ist eine Anmeldung per E-Mail (kbichler@gbv.at) bis 9. März 2021 erforderlich.
Forschungsbereich:Strukturwandel und Regionalentwicklung
Sprache:Deutsch

Economic Effects of Non-profit Housing
What is the economic role of non-profit building associations in Austria? How high is the housing cost advantage for residents? What contribution do non-profit building associations make to GDP growth and to what extent do they increase private consumption and overall economic investment? Answers to these questions are provided by the new study "Economic Effects of Non-profit Housing", which was commissioned by the Austrian Federation of Limited-Profit Housing Associations (GBV), and conducted by the Austrian Institute of Economic Research Vienna (WIFO). Due to COVID-19 the results will be presented in a virtual press conference. To receive the electronic access data for the event, registration via email (kbichler@gbv.at) is required by 9 March 2021.