Schwerpunkt Visualisierung

Visualisierungen gewinnen vor allem in der Dissemination von Forschungsprojekten immer mehr an Bedeutung. Deshalb wurde im Jahr 2018 das Visualisierungsteam am WIFO geschaffen. Das Visualisierungsteam deckt ein breites Spektrum an Software-, Programmier- und Grafikkenntnissen ab, um Forschungsergebnisse visuell gut aufzubereiten und auch große Datenmengen anschaulich darzustellen. Ihr Fokus liegt auf der Umsetzung von ansprechenden Designs sowie Visualisierungen CI-konform und bei Bedarf barrierefrei zu gestalten. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WIFO decken die gesamte Bandbreite von Visualisierungsprozessen ab: Datenaufbereitung (z.B. R, Python, Stata, Julia, QGis), Darstellung (z.B. VIS-Bibliotheken: ggplot2, flourish oder webbasierte Stacks: webpack, vue, d3), visuelle Aufarbeitung (z.B. Adobe Indesign / Illustrator / Photoshop / After Effects) und Barrierefreiheit (z.B. axesWord, Adobe Acrobat Pro, PAC).

Das Visualisierungsteam wird punktuell von Personen einzelner Forschungsbereiche gestärkt, die einerseits Fachwissen, als auch zusätzliches Wissen für fachspezifische Visualisierungen einbringen. 

Falls Sie Unterstützung bei Ihren Visualisierungsprojekten benötigen, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten: visualisierung@wifo.ac.at



Ausgewählte Visualisierungsprojekte

FTI-Monitor Preise von Agrar- und Forstgütern sowie Energieträgern Lebenssituationsindex Registerforschung - Erfolgsbeispiele Euroconstruct - monthly briefing on European construction

Eigenentwicklungen

COVID-19-Landkarte Tagesaktuelle Klimabeobachtung Arbeitsmarktbezirke

Die Mitglieder des Teams